Lesen Sie weiter

Verletzte am Ring

Unwetter haben in der Nacht zum Samstag unter den beim WM-Lauf auf dem Sachsenring zeltenden Motorrad-Fans in Hohenstein-Ernstthal zahlreiche Verletzte gefordert. Auf einem Campingplatz, auf dem rund 14 000 Zweirad-Anhänger ihre Lager aufgeschlagen hatten, erlitten 41 Personen durch umher fliegende Zelte und Zeltteile Blessuren. sid
  • 437 Leser

0 % noch nicht gelesen!