ui-cup

Zuversicht beim Hamburger SV

Breite Brust beim Hamburger SV, weiche Knie beim VfL Wolfsburg: In unterschiedlichen Verfassungen präsentieren sich die beiden Fußball-Bundesligisten vor den heutigen Rückspielen im UI-Cup-Halbfinale. Der Hamburger SV strotzt nicht nur wegen des 1:0 im Hinspiel eine Woche zuvor bei Sigma Olmütz vor guter Laune. Dagegen reisen die Wolfsburger nach dem 0:0 im Heimspiel mit Unbehagen zum Rückspiel beim französischen Erstligisten RC Lens. 'Wir sind auf einem richtig guten Weg', sagte HSV-Trainer Thomas Doll. Kaum verletzte Spieler, alle bisherigen fünf UI-Cup-Spiele gewonnen (12:2 Tore), und selbst die Prominenz des deutschen Fußballs um Franz
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: