Lesen Sie weiter

GENMAIS

Konzern klagt auf Zulassung

Der US-Saatgutkonzern Monsanto will mit einer Klage im Eilverfahren die Zulassung von Genmais in Deutschland erzwingen. Das Bundesverbraucherministerium hält die Zulassung des schädlingsresistenten Mais MON 810 als Saatgut nicht für zulässig. Die EU-Kommission widerspricht. Sie erklärte gestern, der gentechnisch behandelte Mais sei in der EU ordnungsgemäß
  • 319 Leser

32 % noch nicht gelesen!