GEFÄNGNIS

Ehefrau schießt ihren Mann frei

Nach der gewaltsamen Befreiung eines Häftlings durch seine Frau fahndet die Polizei im US-Staat Tennessee nach den flüchtigen Eheleuten. Jennifer Hyatte hatte einen Gefängnisaufseher erschossen, als dieser ihren Mann George und weitere Häftlinge vom Gerichtsgebäude in Kingston zu einem Wagen brachte. Anschließend entkamen beide mit ihrem Auto. Polizeichef Jim Washam berichtete, Jennifer Hyatte sei vor dem Gericht vorgefahren und habe mehrere Schüsse abgegeben. Daraufhin habe ihr Mann gebrüllt: 'Töte ihn!' Die Frau habe dann direkt auf die Gefängnisaufseher geschossen und einen von ihnen in den Bauch getroffen. Der Beamte starb wenig
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: