uefa-cup

Klopp fordert Power-Fußball

Auf dem Weg in die Gruppenphase des Uefa-Pokals will sich der FSV Mainz 05 vom isländischen Vertreter IB Keflavik nicht aufhalten lassen. 'Wir gehen das Spiel an, als gäbe es kein Morgen, und wollen 90 Minuten Power-Fußball spielen. Die Gier nach dem Torerfolg muss erkennbar sein', versprach und forderte zugleich Trainer Jürgen Klopp für das Zweitrunden-Hinspiel in der Uefa-Cup-Qualifikation am heutigen Donnerstag (20.30 Uhr) in der Frankfurter Commerzbank-Arena einen stürmischen Auftritt seiner Mannschaft. Fünf Tage nach dem Bundesliga-Fehlstart mit dem 0:1 in Köln wollen die Mainzer Wiedergutmachung leisten und sich ein komfortables
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: