fc bayern

Hoeneß kontra Beckenbauer

In der Chefetage des FC Bayern München ist wieder ein Konflikt zwischen Präsident Franz Beckenbauer und Manager Uli Hoeneß über das Finanzkonzept ausgebrochen. Manager Hoeneß konterte mit deutlichen Worten die Kritik von Beckenbauer am Sparkurs der Vereinsführung. 'Ich habe nicht das Gefühl, dass er so genau merkt, was er da sagt. Er sagt es mal so, mal so, damit kann ich nicht viel anfangen', sagte Hoeneß. Während Hoeneß stets mit Stolz auf die mit angeblich 120 Millionen Euro prall gefüllten Vereinskonten verweist, will Beckenbauer mehr Geld in das spielende Personal stecken. 'Im neuen Stadion brauchen wir eine schlagkräftige Mannschaft.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: