FALSCHGELD

Blüten im Umlauf

In Donauwörth sind drei Männer festgenommen worden, die gefälschte 50-Euro- Scheine in Umlauf bringen wollten, teilte die Polizei gestern mit. Sie hätten in Geschäften mit den Blüten eingekauft und sich echtes Wechselgeld herausgeben lassen. Die Männer aus dem Kreis Neuburg-Schrobenhausen bestreiten, etwas mit dem Falschgeld zu tun zu haben. lby
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: