Leute im Blick

Jürgen Fliege Nach elf Jahren ARD-Talk wird sich Fernsehpfarrer Jürgen Fliege am 15. September vom deutschen Bildschirm verabschieden. Ihn zieht es nach Hollywood (Kalifornien), wo er nach Informationen der 'Bild am Sonntag' im US-Fernsehen an der Seite des Predigers Bob Schuller (78) in der Crystal Cathedral auftreten wird. 'Ich halte dort im Talar eine Predigt. Das Thema weiß ich noch nicht, das entscheide ich kurzfristig.' Vorher muss Fliege aber noch sein Englisch auffrischen. 'Wenn man abliest: Gott hat Dich lieb, dann glaubt einem das doch kein Mensch', sagte der 58-Jährige. 'Das fand ich auch beim Papst-Besuch nicht gut. Er hat alles
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: