VERHÜTUNG

'Pille' stimmt auf Essen ein

Frauen, die mit der 'Pille' verhüten, können Nahrungsmittel besser riechen als andere Frauen. Zu diesem Schluss kommen amerikanische und schwedische Wissenschaftler im Fachjournal 'Biological Psychology'. Grund: Die Zusammensetzung vieler Anti-Baby-Pillen ähnelt den Hormonen, die der Körper während der ersten Schwangerschaftsmonate bildet. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass sich der Geruchssinn einer Schwangeren auf Nahrungssuche umstellt, um ihren Nachwuchs besser zu versorgen. Die Forscher um Johan Lundström von der Universität Uppsala kamen weiter zu dem Ergebnis, dass Frauen, die nicht hormonell verhüten, Männerschweiß genauer
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: