MOTORRAD

Die Teenager geben Gas

Bestmarken für das Teenager-Trio in der 125ccm-Klasse, Steve Jenkner (15./250er) im Aufwärtstrend und auch Alex Hofmann (15./Moto-GP) in den Punkterängen: Die deutschen Motorrad-Piloten erfüllen in der WM wenigstens die arg gesunkenen Erwartungen. Dies gilt vor allem für die Youngster, die Hoffnung auf eine bessere Zukunft machen. Die drei 15-jährigen Stefan Bradl (Zahling/KTM), Sandro Cortese (Berkheim/Honda) und Sascha Hommel (Oberreichenbach/Malaguti) fuhren in der Klasse bis 125 ccm in Brünn das beste Ergebnis ihrer Karrieren ein. Bradl holte als 15. seinen ersten WM-Punkt, Cortese nach einem sechsten Startplatz mit Rang 14 bereits
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: