HANDBALL

Krimi in Ungarn

Die Handball-Junioren haben trotz einer furiosen Aufholjagd eine Medaille bei der WM in Ungarn verpasst. Im Spiel um Platz drei unterlag der Europameister in Nyiregyhaza den Gastgebern 27:28 (8:14). Vor rund 3000 Zuschauern waren Timo Salzer aus Kornwestheim (8) und der Magdeburger Christoph Theuerkauf (6) beste deutsche Torschützen. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: