fussball-oberliga

Spieler im Koma

Beim Spiel der Oberliga Baden-Württemberg zwischen dem FC Nöttingen und Crailsheim (1:0) ist der Nöttinger Torschütze Christian Simon mit dem Gästetorhüter zusammengeprallt. Der bewusstlose Simon wurde im Ludwigsburger Klinikum in ein künstliches Koma versetzt. Nach Auskunft von Nöttingens Trainer Hägele besteht keine Lebensgefahr. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: