Lesen Sie weiter

Riesenschnauzer-Steckbrief

· Geschichte und Herkunft: Der Riesenschnauzer stammt aus dem süddeutschen Raum, wo er vor allem auf Bauernhöfen gehalten wurde. Gezielt gezüchtet wird er seit Anfang des 20. Jahrhunderts. · Größe/Gewicht: Die Widerristhöhe beträgt 60 bis 70 Zentimeter. Hündinnen werden zwischen 35 und 38 Kilogramm schwer, Rüden 42 bis 45 Kilogramm. · Charakter/Eigenschaften:
  • 471 Leser

67 % noch nicht gelesen!