Lesen Sie weiter

KUNSTRÄUBER

Rembrandt wieder da

Die dänische Polizei hat ein vor knapp fünf Jahren aus dem Stockholmer Nationalmuseum gestohlenes Selbstporträt des niederländischen Malers Rembrandt (1606-1669) sichergestellt. Vier Männer wurden als Hehler festgenommen. Sie wollten das Gemälde in einem Hotel in Kopenhagen verkaufen. Sein Wert wird auf 33,5 Millionen Euro geschätzt.
  • 465 Leser

0 % noch nicht gelesen!