SICHERHEIT / Rabiaten Fußballfans wird mit aller Härte begegnet

Letzter Kick bei der WM

Polizei: Am schlimmsten sind Alt-Hooligans zwischen 30 und 40
Die Polizei will Hooligans bei der Fußball-Weltmeisterschaft mit aller Kraft entgegentreten. Beamte werden geschult für den Kampf gegen die gewaltbereiten Cliquen. Ein besonderes Problem stellen so genannte Alt-Hools dar, die ihren letzten Kick erleben wollen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: