INTERVIEW / Politologe Günter Volk: Afghanistan noch weit entfernt von stabilen Verhältnissen

Karsai wird der Kriegsfürsten nicht Herr

In Afghanistan haben die Bürger ein Parlament gewählt - als Baustein für den Aufbau einer Demokratie. Doch von stabilen Verhältnissen ist das von jahrzehntelangen Bürgerkriegen zerstörte Land weit entfernt, sagt der Politologe Günter Volk, der in Afghanistan im Einsatz war.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: