AUTOMARKT

Kräftiges Wachstum

Der deutsche Automarkt legte im September zum sechsten Mal in Folge zu und wuchs um 3,5 Prozent auf 284 000 Fahrzeuge. Die deutschen Marken legten, angeführt von Opel, gegen einen negativen Markttrend zu. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt gestern mitteilte, setzte sich das im Frühjahr begonnene Marktwachstum fort. In den ersten neun Monaten des Jahres kamen 2,5 Mio. Autos neu auf die Straßen. Das sind 3,3 Prozent mehr als zur selben Zeit im Vorjahr. Besonders hohe Zugewinne zeigte die koreanische Marke Kia mit 33 Prozent. Die deutschen Marken legten stärker als der Durchschnitt zu. Opel mit plus 29 Prozent, VW kam auf 7,6 Prozent Wachstum, Mercedes
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: