ÖSTERREICH

Mehrheit für SPÖ

Bei der Landtagswahl im österreichischen Burgenland haben die regierenden Sozialdemokraten laut Hochrechnungen die absolute Mehrheit erreicht und damit knapp fünf Prozentpunkte zugelegt. Auch die konservative Volkspartei (ÖVP) verbesserte sich um gut 1 Prozent auf 36,7 Prozent. Der Anteil der FPÖ halbierte sich auf 6 Prozent, die Grünen erhielten 5,3.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: