U-21-NATIONALELF / Gegen Österreich mit Mike Hanke

Euphorie um den Nachwuchs

Eine solche Euphorie hat es beim heimischen Fußball-Nachwuchs schon lange nicht mehr gegeben. 'Deutschland steht vor einer großen Zukunft', sagte Christian Schulz. Wie berauscht wirkte der Bremer, nachdem die U-21-Auswahl in Braunschweig Wales locker und leicht Wales mit 4:0 (1:0) besiegt und den Gruppensieg in der EM-Qualifikation schon vor dem letzten Spiel morgen in Österreich perfekt gemacht hatte. 'Das ist eine absolut positive Mannschaft', lobte der sonst eher zurückhaltende Trainer Dieter Eilts sein Team, das auch im elften Spiel ohne Niederlage blieb. Mike Hanke kehrt für die Partie in St. Veit (20.15 Uhr/live DSF) von der A-Elf zurück.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: