BAUERN

Förderung läuft weiter

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat die Bauern im Land aufgerufen, sich mehr in die Politik einzumischen. Bei der traditionellen Bauernkundgebung auf der Ravensburger Oberschwabenschau gab Oettinger gestern außerdem den Landwirten die Zusage, dass der Landeshaushalt 2007/08 nach Auslaufen der Agrarreform nicht einseitig zu Lasten der Landwirtschaft saniert werde. Bestehende Landesförderprogramme sollten erhalten bleiben. Der Präsident des Landesbauernverbandes, Gerd Hockenberger, betonte die Bedeutung der Landwirtschaft für die wirtschaftliche Entwicklung im Südwesten. Jeder neunte Arbeitsplatz hänge von der Land- oder Ernährungswirtschaft
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: