Lesen Sie weiter

NOTLANDUNG

Triebwerk brennt

Ein Urlauberjet ist nach einem Triebwerkbrand auf dem Flughafen von Málaga in Südspanien notgelandet. Die Passagiere des Airbus A-320 kamen mit dem Schrecken davon. Die Maschine der Gesellschaft 'Monarch' war von Málaga in Richtung Manchester gestartet. Wenige Minuten nach dem Start geriet eines der Triebwerke in Brand. Der Pilot kehrte um.
  • 361 Leser

0 % noch nicht gelesen!