AUSZEICHNUNG

Koppe ist der Fisch 2006

Ehrung einer weithin Unbekannten: Die Koppe ist Fisch des Jahres 2006. Der 10 bis 15 Zentimeter lange grau-braune Grundfisch, der sich tagsüber zwischen Steinen und Pflanzen versteckt, lebt in sauberen Bächen und kleinen Flüssen bis zu 2000 Meter über dem Meeresspiegel. Der Verband Deutscher Sportfischer und das Österreichische Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz wählten mit der Koppe erstmals die gleiche Fischart zum Fisch des Jahres, um auf ihre Gefährdung hinzuweisen. Der wenig bekannte Fisch zähle in weiten Teilen Deutschlands und Österreichs zu den bedrohten Tierarten. In Ruhestellung sei die Koppe, die auch Mühlkoppe
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: