Lesen Sie weiter

PREMIERE / Antje Lenkeit inszeniert 'Così fan tutte'

Ein bisserl Oktoberfest

Heftig maskierte Mozart-Oper am Ulmer Theater
Im ungetrübten C-Dur startet die Mozart-Oper 'Così fan tutte', dann beginnen die Maskeraden. Antje Lenkeit treibts damit in ihrer Inszenierung am Ulmer Theater ziemlich bunt, sie tippt aber manche Idee nur an. Gordian Teupke dirigiert unverkünstelt klar und pulsierend.
  • 432 Leser

93 % noch nicht gelesen!