Lesen Sie weiter

SCHMERZTHERAPIE

Ärzte begrüßen Unterstützung

Hilfsorganisationen und Ärzte-Verbände setzen bei der Betreuung unheilbar kranker Menschen auf Schmerztherapie und intensive Betreuung statt Sterbehilfe. Die vom Gesundheitsministerium in Aussicht gestellten Gelder für bessere Palliativ-Betreuung seien längst überfällig, erklärte der Ärzteverband Hartmannbund. Der Interessenverband und die Bundesärztekammer
  • 347 Leser

30 % noch nicht gelesen!