Sommerurlaub mit Neckermann wird etwas teurer

Reisen mit Neckermann werden wegen der hohen Flugbenzinpreise erstmals seit Jahren wieder teurer. Für den nächsten Sommerurlaub müssten die Kunden durchschnittlich ein bis zwei Prozent mehr ausgeben. Mit Frühbuchervorteilen und Sparangeboten könnten sie die höheren Kosten aber wettmachen, sagte der im Thomas-Cook-Konzern zuständige Vorstand Peter Fankhauser bei der Vorstellung der Sommerkataloge. «Schnellentschlossene machen mit uns auch im Sommer 2006 extrem preisgünstig Urlaub.» Vor allem während der Fußball-WM gebe es Schnäppchen. In den vergangenen drei Jahren hatte Neckermann die Preise stetig gesenkt, um die Nachfrage anzukurbeln.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: