Interview zur grossen Koalition: Die hohe Kunst des Kompromisses ist gefragt

Einen neuen, pragmatischeren und sachlicheren Politikstil erwartet der Mannheimer Politologe Klaus Schönhoven (63) vom Führungspersonal der großen Koalition. Rasche Erfolge seien aber unwahrscheinlich. In der SPD sieht er den 'Herbst der 68er' heraufziehen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: