Pressestimmen: Mit dem Rücken zur Wand

'Il Messagero' (Rom): Die Wesensart von Angela Merkel ist die eigentliche Neuheit einer Regierung, die - ihrer Komposition nach - mit der rot-grünen Vergangenheit bricht, aber die deren Politik mit einigen Verbesserungen fortsetzt. 'Daily Telegraph' (London): Sie mag nicht so medienwirksam sein wie ihr Vorgänger, aber sie hat zweifellos eine klare Vorstellung davon, was gebraucht wird, um Deutschlands Wirtschaft in Ordnung zu bringen. 'Der Bund' (Bern): Die mangelhafte Geschlossenheit der Koalition gleich zu Beginn ihrer gemeinsamen Regierungstätigkeit ist zwar kein Unglück und schon gar kein Fehlstart, aber doch ein deutlicher Hinweis vor
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: