schalke 04

Neuer Anlauf nach dem Aus

Als der Abschied aus der Champions League besiegelt war, dachte Ralf Rangnick schon an die Rückkehr in die 'Königsklasse'. 'Jetzt geht es darum, in der Bundesliga die Voraussetzungen zu schaffen, um in diesem fantastischen Wettbewerb im nächsten Jahr wieder dabei zu sein', sagte der Trainer des FC Schalke 04 nach dem 2:3 (1:1) im Vorrunden-Endspiel beim AC Mailand, mit der sein Team nur knapp das Achtelfinale verpasste und in den Uefa-Cup abstieg. Anders als vor vier Jahren, als der Vizemeister bei seiner Premiere im Klub der Besten Europas sang- und klanglos ausschied, soll die Rückkehr diesmal sofort gelingen. Rangnick: 'Man hat gesehen,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: