WELTHANDEL / EU und USA sollen Zölle und Subventionen zugunsten der armen Länder senken

Ein klein wenig Hoffnung vor der Hongkong-Runde

Nach Ansicht von Experten besteht die beste Entwicklungs- und Wachstumspolitik darin, die Schranken des Welthandels weiter zu öffnen. Darum wird es nächste Woche auf dem WTO-Gipfel in Hongkong gehen. Ein klein wenig Hoffnung auf Erfolg gibt es.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: