METRO

Praktiker versilbert

Der Handelskonzern Metro hat ein großes Immobilienpaket, bestehend aus Baumärkten und der Firmenzentrale seiner bisherigen Tochter Praktiker, laut Finanzkreisen für 480 Mio. EUR verkauft. Erwerber von 53 Praktiker-Immobilien im In- und Ausland sei ein Immobilienfonds der Ixis AEW Europe, teilte die Metro AG mit. Der Metro fließen aus dem Börsengang von Praktiker vor zwei Wochen und dem Verkauf von Praktiker-Immobilien 2005 nach eigenen Angaben insgesamt 840 Mio. EUR zu. Der Düsseldorfer Handelskonzern ist weiterhin mit einem Anteil von 40,5 Prozent an Praktiker beteiligt. Von den 53 jetzt verkauften Praktiker-Immobilien befinden sich 35
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: