Lesen Sie weiter

UNTREUE

Landratsamt will Geld zurück

Der frühere Donauwörther Landrat Alfons Braun (SPD) muss dem Landkreis Donau-Ries rund 153 000 Euro Landkreisgelder zurückzahlen. Nach Angaben des Landratsamtes von gestern beruhe ein Großteil der Summe auf nicht korrekt abgerechneten Belegen aus den Jahren 1990 bis 2002. Der Politiker war im Mai 2004 vom Landgericht Augsburg wegen besonders schwerer
  • 344 Leser

51 % noch nicht gelesen!