Lesen Sie weiter

HEIM

Behinderte verbrannt

Bei einem Feuer in einem Behindertenheim bei Moskau sind gestern sieben Menschen ums Leben gekommen. Zwölf Menschen wurden verletzt. In dem Gebäude hielten sich zum Zeitpunkt des Unglücks etwa 55 Personen auf. Die Ursache war zunächst unklar. Brandstiftung werde nicht ausgeschlossen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.
  • 427 Leser

0 % noch nicht gelesen!