KURZ UND BÜNDIG

Zwei Feuerwehrmänner verletzt Bei einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus sind gestern Morgen in Pfinztal (Kreis Karlsruhe) zwei Feuerwehrleute verletzt worden. Nach Polizeiangaben war das Feuer im Untergeschoss des Hauses aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit 60 Helfern im Einsatz. Die zwei Verletzten wurden vor Ort medizinisch versorgt. Das Gebäude wurde wegen Einsturzgefahr gesperrt. Brand: Fünf Rinder erstickt Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Schonach (Schwarzwald-Baar-Kreis) sind in der Nacht zum Samstag fünf Rinder im Rauch erstickt. Wie die Polizei Villingen-Schwenningen gestern mitteilte, waren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: