Lesen Sie weiter

BUSHALTESTELLE

Auto erfasst Pendler

Im morgendlichen Berufsverkehr ist ein Autofahrer in Warschau in eine Bushaltestelle mit Pendlern gerast und hat fünf Menschen getötet. Zwei weitere wurden schwer verletzt. Als Unfallursache gab die Polizei zu hohe Geschwindigkeit auf glatter Straße und rücksichtslose Fahrweise an. Der Fahrer erlitt einen Schock, blieb ansonsten aber unverletzt.
  • 514 Leser

0 % noch nicht gelesen!