Lesen Sie weiter

INTENDANT

Friedrich Schirmer gibt kontra

Friedrich Schirmer, seit August 2005 Intendant des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg und für seine letzte Premiere 'Oh die See' scharf kritisiert, hat seine Linie verteidigt. 'Ohne den Mut zur Niederlage keine Sternstunde.' Das Hamburger Publikum, das ihn zuletzt ausbuhte, findet er 'aufgeschlossen, neugierig, großartig'. Seinen Kritikern entgegnete
  • 349 Leser

74 % noch nicht gelesen!