Lesen Sie weiter

RTL

NTV-Erwerb untersagt

Das Bundeskartellamt will RTL die alleinige Kontrolle des Nachrichtensenders NTV untersagen. Der Zusammenschluss verstärke die marktbeherrschende Stellung von RTL in der TV-Werbung und gebe der RTL-Gruppe auch zu große Einflussmöglichkeiten auf NTV, teilte das Kartellamt mit. RTL hält bislang 50 Prozent der Anteile an NTV und will die restlichen
  • 652 Leser

73 % noch nicht gelesen!