Lesen Sie weiter

BUNDESRAT

KOMMENTAR: Im Widerspruch vereint

Das wird ein lustiges Zusammensein, was sich Teile der FDP und die Linkspartei gestern vorgenommen haben: Gemeinsam die Zwei-Drittel-Mehrheit der Berliner großen Koalition im Bundesrat stoppen. Im Widerstand gegen die Mehrwertsteuererhöhung reicht die Front ohnehin nicht, zumal die Motive völlig unterschiedlich sind. Aber bei der Föderalismusreform,
  • 377 Leser

75 % noch nicht gelesen!