Lesen Sie weiter

LUFTFAHRT / Kenianische Behörden: War nur Übung

Falschmeldung über Absturz

Eine Falschmeldung über den Absturz eines Flugzeuges mit 80 Menschen an Bord hat gestern viele Kenianer aufgeschreckt. Nachdem ein Flughafensprecher den Unfall zunächst bestätigt hatte, stellte ein anderer Sprecher später klar, dass es 'bloß eine Übung' gewesen sei. 'Wir wollen es so realistisch wie möglich machen', sagte Dominic Kabiru von der
  • 389 Leser

45 % noch nicht gelesen!