Lesen Sie weiter

UNGARN

Kopf-an-Kopf-Rennen

Bei der gestrigen Parlamentswahl in Ungarn haben sich die regierenden Sozialisten mit der rechts-konservativen Opposition ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert. Nach Auszählung von 80 Prozent der Stimmen lagen die Sozialisten mit 43,3 Prozent knapp vorn. Die bisher mitregierenden Liberalen schafften demnach ebenfalls den Einzug ins Parlament.
  • 374 Leser

0 % noch nicht gelesen!