Lesen Sie weiter

AKTIENGESELLSCHAFTEN

Kodex akzeptiert

Der deutsche Kodex für transparente Unternehmensführung hat sich bei der breiten Mehrheit der großen Aktiengesellschaften durchgesetzt. Umstritten bleibt aber die Offenlegung der Managergehälter und die Begrenzung des Wechsels von Vorständen in den Aufsichtsrat. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Thyssen-Krupp-Aufsichtsratschef Gerhard Cromme in
  • 627 Leser

72 % noch nicht gelesen!