Lesen Sie weiter

STRAFE / Firma muss 1,45 Millionen Euro zahlen

Einer Angestellten Po versohlt

Eine Firma im US-Staat Kalifornien muss einer ehemaligen Angestellten 1,7 Millionen Dollar (etwa 1,45 Millionen Euro) zahlen, weil ihr von Kollegen in einem Ritual der Hintern versohlt wurde. Das hat eine Geschworenen-Jury in Fresno entschieden. In dem Unternehmen, das Alarmanlagen herstellt, traten wiederholt Verkaufsteams zu einem Wettbewerb gegeneinander
  • 555 Leser

44 % noch nicht gelesen!