Lesen Sie weiter

COMMERZBANK / Weiterer Stellenabbau

Sparprogramm für IT-Bereich

Die Commerzbank baut weitere 900 Stellen ihrer insgesamt gut 35 000 Arbeitsplätze ab. Betroffen sind die Bereiche Informationstechnologie und Transaktionen sowie das Kreditgeschäft, wie die Unternehmensführung mitteilte. So sollen bei der Depot-Erfassung 450 Stellen mit der Auslagerung von Aufgaben an bankeigene Service-Gesellschaften und die Verlagerung
  • 714 Leser

44 % noch nicht gelesen!