Lesen Sie weiter

EXPLOSION

17 Kumpel tot

Bei einer Explosion in einem Kohlebergwerk im Nordwesten der Türkei sind 17 Bergleute ums Leben gekommen. 40 der 57 Arbeiter, die in die Grube eingefahren waren, überlebten das Schlagwetterunglück in 150 Metern Tiefe. Die Explosion war durch Methangas hervorgerufen worden und hatte einen von zwei Schächten der Kohlegrube zum Einsturz gebracht.
  • 444 Leser

0 % noch nicht gelesen!