AKTIENMÄRKTE

Leichte Erholung

Bei einem ruhigen Handel legten die deutschen Aktienmärkte gestern etwas zu. Für leichte Entspannung sorgten Meldungen über eine gewisse Annäherung von Iran und USA. Die größten Kursgewinne verbuchten im Dax Bayer. Gefragt waren Versorger wie RWE und Eon. Die Branche wurde in den letzten Tagen etwas vernachlässigt, jetzt kommt es zu einer Gegenreaktion, sagten Händler. Bei der Deutschen Börse hat die Nachricht geholfen, wonach der Konzern den Dax auch für Aktien ausländischer Unternehmen öffnet. Damit verhindert der Finanzmarktbetreiber zugleich auch, dass seine eigene Aktie im Fall einer Fusion mit einem ausländischen Konkurrenten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: