Lesen Sie weiter

VERSTEIGERUNG

Globus wird verkauft

Der größte Ball der WM steht zum Verkauf. Gebote für den 22 Mal 18 Meter großen WM-Globus, der nach seiner Reise durch Deutschland nun vor dem Brandenburger Tor in Berlin steht, können bis 28. Juni abgegeben werden. Für den Aufbau sind etwa 60 Tonnen Stahl verwendet worden. Internet, mit Links zur Ausschreibung: www.vebeg.de.
  • 422 Leser

0 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel