IMMOBILIENFONDS / Vor allem in der SPD gibt es Kritik an den so genannten REIT

Die Einführung verzögert sich

Die Einführung von börsennotierten Immobilienfonds könnte sich nach Ansicht der Finanzwirtschaft weiter verzögern. Diese so genannten REIT (Real Estate Investment Trusts) gelten unter Experten als wichtiger Motor für den Immobilienmarkt. Eigentlich waren sie schon für Anfang diesen Jahres angekündigt worden. Auch der in Aussicht gestellte Termin Januar 2007 ist nach Ansicht der Initiative Finanzstandort Deutschland (IFD) kaum mehr zu halten. 'Es gibt keine Garantie, dass REIT kommen und wann sie kommen', sagte Heiko Beck, der für die Deka-Bank in der IFD arbeitet. Vor allem in der SPD gibt es Kritik an den REIT, weil dadurch möglicherweise
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: