Lesen Sie weiter

GESELLSCHAFT / Mit dem erlegten 'Bruno' machen manche Geld und andere von sich reden

Auch ein toter Bär ist für viele ein gutes Geschäft

Kaum ist Medienbär 'Bruno' erlegt, schon nutzen ihn alle für sich: Der Devotionalienhandel blüht, von Hagens will ihn plastinieren, die SPD mit ihm Minister stürzen.
  • 468 Leser

93 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel