Lesen Sie weiter

SOZIALES / Der Engländer Leon Mann kämpft gegen Diskriminierung im Fußball

Gegen das Affengebrüll im Stadion

Die Viertelfinalspiele stehen unter dem Motto 'Nein zu Rassismus!'
Die Fifa macht bei der WM mobil gegen Rassismus: Vor jedem WM-Spiel ist der Mittelkreis in den Stadien mit einem großen Banner bedeckt, das gegen Diskriminierung im Fußball aufruft, alle vier Viertelfinals stehen von Freitag an unter dem Motto: 'Nein zu Rassismus!'
  • 457 Leser

94 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel