Lesen Sie weiter

Daimler-Chrysler

Smart auch in den USA

Die jahrelange Hängepartie um die Smart-Einführung in den USA ist zu Ende. Daimler-Chrysler will den Kleinwagen vom 2008 an in den Vereinigten Staaten verkaufen, sagte Konzern-Chef Dieter Zetsche. Über eine Markteinführung des Zweisitzers Fortwo war seit längerem spekuliert worden. Daimler-Chrysler hat das Modell bereits in Kanada eingeführt und
  • 700 Leser

53 % noch nicht gelesen!