Lesen Sie weiter

AKTIENMÄRKTE

Neue Zinsängste

An den deutschen Aktienmärkten sorgte gestern ein schwacher US-Arbeitsmarktbericht für Verunsicherung. In den USA waren im Juni deutlich weniger neue Stellen geschaffen worden als erwartet. Zugleich stieg die Löhne stärker an. Das schürte neue Zinsängste. Etwas Unterstützung bekam der Markt von Bayer, die nach dem guten Verlauf der Platzierung vom Vortag
  • 550 Leser

52 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel